Offener Blick für neue Kooperationen


Die Getränke- und Lebensmittelbranche ist ein «Daily Business» und entsprechend kurzfristigen Veränderungen und zudem starken saisonalen Schwankungen unterworfen. Orientierungshilfen und Hintergrundinformationen sind dennoch sehr gefragt und gewinnen in oft unübersichtlichen Zeiten sogar an Bedeutung. Möglicherweise gerade deshalb dürfen wir Ihnen die bereits 37. Ausgabe unserer Jahrespublikation vorlegen, die Ihnen über kurzfristige Newsmeldungen hinaus als Orientierungshilfe dient. Der Katalog verschafft Ihnen einen Einblick in Branchenstudien, Hintergrundberichte und Praxisreports zu innovativen Verarbeitungs- und Vermarktungskonzepten.

Die Schweizer Ernährungswirtschaft steht von der «Heu- bis zur Essgabel» entlang einer gut vernetzten Wertschöpfungskette für Qualität, Tradition und Sinn für Identität und Herkunft. Damit verbunden sind klassische Schweizer Werte wie Qualitätsbewusstsein und hohe Leistungsbereitschaft. Tradition, Beständigkeit und Verlässlichkeit sind dabei für Schweizer Lebensmittel von besonders grosser Bedeutung. Manchmal verstellen zu ausgeprägte Vorstellungen «wie es gemacht sein muss» jedoch den offenen Blick auf kreative Innovationen und zukunftsweisende Lösungen für die Beschaffung, die zeitgemässe Produktentwicklung bis zu neuen Vermarktungs- und Kooperationsmodellen. Zuweilen schaffen es Newcomer, ganze Branchen neu zu «erfinden». Dabei ist traditionelles Fachwissen gerade bei Start-up-Unternehmen durchaus gefragt. Dies öffnet ein grosses Potenzial für neue Kooperationen. Als gemeinsame Aufgabe aller Akteure erweist sich zudem die Entwicklung praxisfähiger Lösungen angesichts existenzieller ökologischer und sozialer Herausforderungen.

Möchten Sie sich zudem nach den aktuellen Veranstaltungen aus der Branche erkundigen? Diese finden Sie über unsere Homepage unter Veranstaltungen. Eine Auswahl an redaktionellen Beiträgen und unser elektronisches Bezugsquellenverzeichnis können Sie mittels Scannen des QR-Codes auf www.konzeptmedia.ch finden.

Wenn diese Publikation einen Beitrag leistet für das zukunftsgerichtete Verständnis für die Herausforderungen und Bedürfnisse sowohl in konkreten Praxisfragen wie auch allgemeiner Wirtschafts- und Gesellschaftsentwicklungen – dann haben wir unser Ziel erreicht.



Community Führer Lebensmittel- und Getränkeindustrie (KLI) Ausgabe 37 / 2019